Wie konvertiert man einen Bonus?

Bonus konvertieren

Natürlich freuen sich viele Spieler erst einmal über einen Casino Bonus ohne Einzahlung, allerdings beachten viele nicht, dass Sie dabei auch Bonus- und Umsatzbedingungen beachten müssen. Was genau das bedeutet und wie man einen Bonus überhaupt umsetzen kann, erklären wir Ihnen hier in diesem Artikel ganz ausführlich.

Generelle Bonus- und Umsatzbedingungen

Jedes Online Casino, das Ihnen die Möglichkeit gibt einen Bonus oder Freispiele zu nutzen, hat auch entsprechende Bedingungen. Der Grund dafür ist, dass Sie sonst als Spieler einfach den Bonusbetrag direkt auszahlen könnten und gar nicht im Online Casino spielen müssten.

Je nachdem bei welchem Anbieter Sie spielen, können sich die Bedingungen unterscheiden. Die meisten Online Casinos verlangen eine 30-fache bis 50-fache Umsetzung eines jeden Bonus. Dabei kann es auch zu Unterschieden kommen, je nachdem was für einen Bonus Sie nutzen.

Bei einigen Anbietern gelten für den Willkommensbonus andere Bedingungen als für regelmäßige Promotionen des Casinos. Achten Sie deshalb ganz genau darauf was in einem Online Casino gilt und wann Sie andere Bedingungen beachten müssen.

Die Umsetzung eines Bonus

Um einen Bonus tatsächlich umsetzen zu können, müssen Sie eigentlich nur spielen. Das heißt, dass Sie Ihren Bonus in einem Spiel einsetzen müssen und spielen müssen. Je nachdem für welches Spiel Sie sich entscheiden, geht die Umsetzung schneller oder weniger schnell.

Beachten Sie, dass die Umsetzung an Slots und Spielautomaten deutlich schneller geht, als wenn Sie ein Tisch- oder Kartenspiel spielen. Sollten Sie sich also das Ziel gesetzt haben Ihren Bonus so schnell wie möglich umsetzen zu wollen, dann empfehlen wir Ihnen Slots zu spielen. Dabei ist es in den meisten Online Casinos egal welche Slots Sie spielen. Sie können sich hier also einfach für das entscheiden, was Ihnen am meisten Spaß macht.

Die Auszahlung eines Bonus

Damit Sie einen gewonnen Betrag mit Ihrem Bonus auszahlen können, müssen Sie diesen natürlich erfolgreich umsetzen. Wenn Sie das geschafft haben, müssen Sie aber genau schauen, ob Sie den gesamten gewonnenen Betrag auszahlen dürfen, oder ob es eine Beschränkung gibt.

In einigen Online Casinos können Sie auch nach erfolgreicher Umsetzung nur maximal den originalen Bonusbetrag auszahlen. Das heißt, dass Sie bei einem 100 Euro Bonus und einer 30-fachen Umsetzung den Bonus insgesamt im Wert von 3000 Euro in das Spiel einsetzen müssen, am Ende können Sie aber nur maximal 100 Euro auszahlen. Darauf sollten Sie unbedingt achten und das am besten bevor Sie beginnen mit einem Bonus zu spielen.

Sie werden zwar in einigen Online Casinos auch Angebote finden, die nicht an eine Einzahlung geknüpft sind, dabei müssen Sie aber erst recht auf die Auszahlungsmöglichkeiten achten. Vor allem Boni, die Sie ohne Einzahlung erhalten haben, unterliegen häufig noch strengeren Bedingungen, sodass Sie es als Spieler ein wenig schwerer haben.

Wo es zum Spielen mit einem Bonus die besten Bedingungen gibt, können Sie durch die Erfahrungen anderer Spieler erahnen. Letztlich werden Sie aber wahrscheinlich selbst testen müssen wo sich das Spielen für Sie am meisten lohnt.

Für noch mehr Informationen geht es hier lang

Menu